Gemeinnützige Werkstätten Oldenburg e.V.

Berufsbildungsbereich

Der Berufsbildungsbereich ist eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme, die der beruflichen Qualifizierung für den allgemeinen Arbeitsmarkt oder für den Arbeitsbereich einer Werkstatt dient.

Im Berufsbildungsbereich wird auf der Grundlage anerkannter Ausbildungspläne (BBiG) der verschiedenen Berufsfelder qualifiziert. Dabei wird nicht nur auf Arbeit und Arbeitsfähigkeit abgezielt, sondern auch auf die Förderung der Persönlichkeit des Einzelnen.

Dem Berufsbildungsbereich ist ein, in der Regel, dreimonatiges Eingangsverfahren vorgeschaltet. Dieses dient zur Orientierung ob der Berufsbildungsbereich die geeignete Maßnahme für die berufliche Qualifizierung ist und ob das Angebot den eigenen Interessen und Fähigkeiten entspricht.

In der anschließenden Berufsbildungsmaßnahme werden die Teilnehmer in den verschiedenen Fachgruppen durch berufliche Bildung auf eine geeignete Beschäftigung


  • auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt
  • auf eine weiterführende Maßnahme oder
  • einen Arbeitsplatz in der Werkstatt vorbereitet und qualifiziert.





Druckversion

Ihre Ansprechpartnerin



Silke Schiffler
Betriebsleiterin Berufsbildungsbereich

Telefon
(04 41)  9 33 85-14

Fax
(04 41) 9 33 85-11

e-mail
Valid XHTML 1.0 Strict