Diese Website setzt nur Cookies ein, die für die barrierearme Darstellung notwendig sind.

verstanden
 

Ihre Ansprechpersonen

Heike Brunken-Kuhns

Bereichsleitung Soziales

Telefon: (0441) 34 05-121

e-mail

 

Arbeitsbereich

Unsere Zielsetzung ist es, alle Beschäftigten des Arbeitsbereichs beruflich soweit zu qualifizieren, wie es ihren Möglichkeiten entspricht.

Das Spektrum der Arbeiten reicht daher in jeder unserer Werkstätten von einfachen Montagearbeiten bis hin zu hoch qualifizierten Facharbeiten. Dabei orientieren wir uns am Grundsatz einer selbstbestimmten und gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung am Leben in der Gemeinschaft und am Arbeitsleben.

Individuelle Förderplanung, sozialpädagogische Assistenz, geeignete Fort- und Weiterbildungsangebote sowie etwa notwendige medizinisch-pflegerische Versorgung gehören deshalb ebenso zu unserem Angebot wie arbeitsbegleitende Maßnahmen, ausgelagerte Arbeitsplätze oder die Unterstützung beim Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt.

Als Dienstleister für die berufliche Rehabilitation von Menschen mit Beinträchtigung ist es uns wichtig, die Beschäftigten in die Lage zu versetzen, ihre eigenen Vorstellungen in den Rehabilitationsprozess einzubringen.

 

Übersicht

 
Arbeit, Teilhabe, Gemeinnützige Werkstätten, Inklusion, Erster Arbeitsmarkt